Sofía Vergara will wieder heiraten

Sofía Vergara
Sofía Vergara © Cover Media

Sofía Vergara (42) denkt schon, dass sie noch einmal vor den Traualtar treten könnte. Schließlich glaubt sie nach wie vor an die Liebe.

- Anzeige -

Vielleicht ja sogar Joe?

Die TV-Darstellerin ('Modern Family') ist derzeit mit dem Hollywood-Hottie Joe Manganiello (37, 'Magic Mike') zusammen und die beiden wirken schwer verliebt.

1993 endete Sofías erste Ehe und nach dieser langjährigen Pause könnte sich die kurvige Schönheit gut vorstellen, der Sache noch eine Chance zu geben.

"Ja natürlich, [würde ich noch mal heiraten]", meinte sie gegenüber 'Extra'. "Ich meine, ich glaube doch an die Liebe. Ich glaube daran, glücklich zu werden. Ich habe vor 24 Jahren geheiratet, deswegen wäre es sicherlich ein großer Spaß, wenn es noch einmal passieren würde."

Generell hat die gebürtige Kolumbianerin eine positive Lebenseinstellung. Sie weiß, wie kostbar das Leben ist, immerhin wurde bei ihr im Jahr 2000 Schilddrüsenkrebs diagnostiziert. Glücklicherweise besiegte Sofía die Krankheit, aber die Erfahrung hat sie nachhaltig geprägt.

Heute setzt sie sich für Organisationen ein, die Kindern mit schweren Erkrankungen helfen wollen. Die Mutter eines Sohnes empfindet viel Mitgefühl für Menschen, die als Patienten oder Angehörige mit einer tödlichen Krankheit konfrontiert sind. "Es ist wichtig [, dass ich mich einsetze,], weil ich selbst Mutter bin und selbst Krebs hatte. Das hat die Weise, wie ich diese Krankheit sehe, sehr verändert ... Man stellt fest, dass man eigentlich nichts ist. An einem Tag bist du gesund, aber wenn das wegfällt, auch wenn du Geld und Ruhm hast, wenn du nicht gesund bist, ist das alles nichts wert", pochte Sofía Vergara.

Cover Media

— ANZEIGE —