Sofía Vergara: Keine Panik, Leute!

Sofia Vergara
Sofia Vergara © Cover Media

Sofía Vergara (42) freut sich schon sehr auf ihre Hochzeit. Wann immer sie auch sein wird.

- Anzeige -

Es gibt kein Hochzeitsdatum

Die schöne Schauspielerin ('Happy New Year') ist seit Weihnachten 2014 mit dem TV-Hottie Joe Manganiello (38, 'True Blood') verlobt und ursprünglich hieß es, die beiden wollen diesen Sommer vor den Altar treten. Dann allerdings war von einer Verzögerung die Rede, geheiratet werden solle erst im Herbst.

Zu Gast in der TV-Show 'Extra' wunderte sich Sofía jetzt über diese Berichterstattung und betonte: "Wie kann etwas verschoben werden, für das es nie ein festes Datum gab?! Das ist doch albern."

Doch auch ohne gesetzten Termin steckt die Kolumbianerin schon mitten in den Hochzeitsvorbereitungen. Unterstützt wird sie von ihren Liebsten und das macht richtig Spaß: "Es ist doch für Mädels immer großartig, eine Hochzeit zu planen", schmunzelte die Schönheit glücklich. Und Sofía darf sich sogar über prominente Unterstützung freuen: Bei den Dreharbeiten zur Komödie 'Miss Bodyguard' (ab 7. Mai im Kino) lernte sie Oscarpreisträgerin Reese Witherspoon (38) kennen und die Blondine, die seit 2011 mit ihrem Liebsten Jim Toth verheiratet ist, steht ihr mit Rat und Tat zur Seite.

Die Fans des gut aussehenden Pärchens können allerdings noch ganz entspannt sein: Das Ja-Wort von Sofía Vergara und Joe Manganiello wird noch einige Monate brauchen, weil beide so beschäftigt sind. "Wir versuchen es vielleicht im Herbst hinzukriegen", sinnierte die baldige Braut vor Kurzem im Gespräch mit 'Access Hollywood'.

Cover Media

— ANZEIGE —