Sofia Richie: Was für ein Pretty Little Thing!

Sofia Richie: Was für ein Pretty Little Thing!
Chloe Green und Sofia Richie © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Sexy in rosa Seide

Sofia Richie (18) wirbt für ein Modelabel.

Die Tochter von Lionel Richie (67, 'Endless Love') und Ex von Justin Bieber (22, 'Sorry') war am 13. Oktober in London, um dort ihre Kampagne für PrettyLittleThing.com vorzustellen, deren Botschafterin sie ist. Sie hat aber auch eine eigene Kollektion für das Unternehmen entworfen, die den passenden Namen 'PrettyLittleThing Starring Sofia Richie' trägt. Die Teile der neuen Linie sollen ab dem 31. Oktober erhältlich sein.

In den vergangenen Tagen hielt sich die blonde Schönheit in der britischen Hauptstadt auf, um eine Party für ihre Kollektion und sich selbst zu geben. Als sie erschien, drehten sich sofort alle nach ihr um, denn die Instagram-Millionärin trug ein verführerisches, rosafarbenes Seidentop und einen dazu passenden Rock. Als wäre das nicht schon sexy genug, entschied sie sich außerdem für kniehohe Lace-up-Heels. Damit war sie in guter Gesellschaft, denn es tummelten sich noch zahlreiche weitere Traumfrauen auf der Veranstaltung: Topshop-Erbin Chloe Green war ebenso mit von der Partie wie Kate Moss' Schwester Lottie, die sich für ein schwarzes Minikleid entschieden hatte. Mit einem gemeinsamen Foto auf Instagram dankte Sofia ihren Kolleginnen für ihre Anwesenheit und schrieb: "Liebe diese Mädels! Danke für die bedingungslose Liebe und Unterstützung@lottiemossxo @chloegreen5."

Seit Sofia Richie ihren ersten Modeljob mit Mary Grace Swim im Jahre 2013 erhalten konnte, hat sie sich immer weiterentwickelt und scheint nun eine große Karriere vor sich zu haben.

Cover Media

— ANZEIGE —