So toll sahen Sasha und seine Julia auf ihrer Hochzeit aus

Romantisches Jawort mit viel Aufregung

Doppelt hält besser: Sasha (44) hat seine Frau Julia (36) auf Mallorca noch einmal geheiratet. 

- Anzeige -

Zweite Hochzeit

​Im vergangenen Sommer gaben sich der Sänger ('If You Believe') und seine Liebste in Hamburg das Ja-Wort. Am 17. September versprachen sich die beiden erneut vor 120 Freunden die ewige Liebe, diesmal allerdings auf der Urlaubsinsel Mallorca. Auf seinem Instagram-Profil teilte der Sänger nun auch ein Foto von sich und seiner strahlenden Braut. ​Dazu schrieb er: "Wir sind einfach super happy!"  


Wir sind einfach super happy! Foto: @violetaminnick

Ein von @sasha.music gepostetes Foto am

"Die Trauung fand unter freiem Himmel statt. Plötzlich erwischte uns ein irrer Platzregen. Der Strom fiel aus, die Bühne wurde weggeweht. Und unsere Band konnte nicht auftreten", berichtete Julia der 'Bild'-Zeitung zu der zweifelsohne aufregenden Feier. Von diesen Hindernissen ließ sich das Paar allerdings nicht aus der Ruhe bringen - es feierte seine Liebe wie geplant. 

Dass diese auch für immer halten wird, ist für Sasha und Julia ganz klar, denn: "Wir sind einfach das perfekte Team", versicherte Sasha. "Julia macht mich komplett. Ich habe mit ihr die Frau fürs Leben gefunden!" 

Und was macht Sasha zu einem so guten Fang? "Wir sind einfach ein super Team", erklärte die Braut und verriet, dass sie schon beim ersten Date gewusst habe, ihren "Partner in Crime" gefunden zu haben. "Und dann hat sich auch noch herausgestellt, dass er ein Gentleman und mein bester Freund geworden ist."

Julia trug zur zweiten Trauung übrigens ein Hochzeitskleid von Jenny Peckham, Sasha einen maßgeschneiderten Anzug in hellem Blau. Die dreitägige Feier ließen sich laut 'Gala' auch befreundete Stars wie Lena Meyer-Landrut (25, 'Stardust') und Sarah Connor (36, 'Bedingungslos') nicht entgehen. "Wir sind überwältigt von so viel Liebe, die uns entgegengebracht wurde. Einfach unglaublich! Wir fühlen uns jetzt noch kompletter. Unser Fest war magisch, es war der Wahnsinn", freuten sich Sasha und Julia im Gespräch mit dem Magazin.

Cover Media

— ANZEIGE —