So schützte Elvers ihren Sohn

Nicht nur für Jenny Elvers-Elbertzhagen war es es schwierig, sich ihrer Alkohoholsucht zu stellen. Auch für ihren Sohn Paul war die Situation alles andere als einfach. Deshalb dachte sich die 41-Jährige eine besondere Strategie aus, um ihn aufzufangen, wie sie jetzt in einem TV-Interview verriet.

- Anzeige -

"Ich habe ihn zwei Tage erst einmal nicht in die Schule gegeben. Auch

als ich in die Klinik gegangen bin, war er nicht da", erzählte Elvers.

— ANZEIGE —