So präsentieren die Promis eine Schwangerschaft

Katy Perry: Foto gibt Rätsel auf
Katy Perry verwirrt ihre Fans mit diesem Instagram-Schnappschuss © Instagram/ Katy Perry

Vielsagend, aber nicht ganz eindeutig: Sängerin Katy Perry verwirrt derzeit auf Instagram mit einem Bild ihre Fans. Die 30-Jährige postete ein Bild, auf dem sie eine Kette mit 'Mom'-Anhänger trägt. Klar, dass es nicht lange dauerte, bis die ersten Schwangerschaftsspekulationen aufkamen, zumal Katy das Bild nicht kommentierte. Man sollte dabei allerdings im Hinterkopf haben, dass Katy Perry von ihren Fans als "Mutter" bezeichnet wird. Genau so, wie Lady Gaga von ihren Fans, die sie "Monster" nennt, liebevoll "Monstermutter" genannt wird. 

- Anzeige -

Baby - ja oder nein?

Unklar wäre auch, wer im Fall einer Schwangerschaft überhaupt der Vater sein könnte. Zuletzt kamen Gerüchte auf, Katy und ihre On-Off-Liebe John Mayer hätten sich wieder angenähert. Die Zeit wird zeigen, was Katy uns für eine Botschaft mitteilen wollte. Sie wäre nicht die Erste, die kreativ werden würde, wenn es darum geht, eine Schwangerschaft bekannt zu geben.

 

Lily Cole

 

Auch Lily Cole konnte es kaum erwarten, ihren Fans die freudige Nachricht einer Schwangerschaft zu überbringen. Das britische Model tat dies in Form einer Notiz, die sie auf Instagram postete. Um Spielzeug haben sich Cole und Freund Kwame Ferreira, wie das Bild zeigt, auch schon gekümmert.

 

Justin Timberlake

 

Wie sehr er sich über seinen baldigen Nachwuchs freut, stellte vor rund sieben Wochen auch Justin Timberlake (34, "Mirrors") unter Beweis. Der werdende Vater postete ein süßes Instagram-Foto, auf dem er den freigelegten Babybauch seiner Frau Jessica Biel (33) küsst. Timberlakes Bildkommentar lautet: "In diesem Jahr bekomme ich das beste Geschenk. Ich kann es nicht erwarten."

— ANZEIGE —