So hält Miranda Kerr sich fit

So hält Miranda Kerr sich fit
Traumfigur dank Disziplin: Topmodel Miranda Kerr © Evan Agostini/Invision/AP

Miranda Kerr (32) hat wegen ihrer Figur viele Neider - doch die kommt selbst bei einem Topmodel nicht von ungefähr. Tatsächlich steckt die Ex von Schauspieler Orlando Bloom (38, "Fluch der Karibik") viel Arbeit in ihren straffen Körper. Wie sie sich fit hält verriet Kerr nun der Zeitschrift "Your Fitness".

Sie verrät ihre Tricks

Demnach ist Yoga seit 12 Jahren ein Hauptbestandteil ihres Sportprogramms. "Ich versuche, jeden Tag mindestens eine halbe Stunde Yoga zu machen, und dann ergänze ich das mit Pilates und ein bisschen Krafttraining mit Gewichten oder Fitnessbändern, um meine Muskeln zu verlängern und definieren", erklärt die Australierin.

In Sachen Ernährung schwört Kerr auf die Alkaline-Diät, die sich auf basische Lebensmitteln und viel Wasser konzentriert - in Kerrs Fall bis zu drei Liter am Tag. Neben gesunden Naschereien wie Obst oder Nüssen gönnt sich das Model übrigens den einen oder anderen weniger nahrhaften Ausrutscher. "Man kann nicht vermeiden, etwas nicht so gesundes zu essen, wenn es gerade nichts anderes gibt", erklärt sie. "Also mache ich mich nicht fertig, wenn ich ein bisschen sündige."

spot on news

— ANZEIGE —