Snooki: Frauen, haltet zusammen!

Snooki
Snooki © Cover Media

Snooki (27) verfluchte Frauen, die einander nicht unterstützen.

- Anzeige -

Tirade auf Instagram

Die Reality-TV-Darstellerin ('Jersey Shore') schimpfte am Donnerstagabend [22. Januar] auf Instagram mit all den Zicken dieser Welt und postete ein Zitat. Der Spruch besagte: "Mädchen konkurrieren miteinander. Frauen stärken einander." In der Bildunterschrift musste die Fernseh-Mieze dann in einem Wortschwall selbst loswerden, wie sie selbst zu dem Thema steht. "Ich musste das einfach posten. Ich sehe hier viele Frauen, die sehr starke und negative Meinungen voneinander haben. Schei* drauf. Baut einander auf, ganz besonders, wenn ihr tut, was ihr liebt und damit eure Familie und Kinder mit Essen versorgt. Es macht mich krank, wenn ich sehe, dass sich Frauen ohne Grund gegenseitig nieder machen. Starke Frauen ermutigen sich gegenseitig."

Oft und gerne ist Snooki selbst das Opfer vieler negativer Kommentare, wenn sie mal wieder Bilder und Botschaften auf ihren Social-Media-Accounts gepostet hat. Doch solche fiesen Sprüche lassen Snooki kalt - sie ist eh viel zu beschäftigt, um sich mit negativen Kommentaren zu befassen. Die Zweifach-Mama sucht momentan regelmäßig das Fitnessstudio auf, oder verkauft Selbstgebasteltes bei Etsy, einer Website für den Kauf und Verkauf von handgemachten Produkten, Vintage-Stücken und Künstlerbedarf.

Wie es scheint, zahlt sich die harte Arbeit der Frohnatur aus: Diese Woche wurde berichtet, dass sich die TV-Grazie und ihr Mann Jionni LaValle (27) ein Anwesen für umgerechnet 2,3 Millionen Euro in Florham Park in Morris County [New Jersey] gekauft haben. Es ist das zweite Haus des Paares, das sie sich dort zugelegt haben. Noch ist allerdings unklar, ob sich Snooki und ihr Liebster das Grundstück nur als Investition gekauft haben, oder ob sie dort mit ihren zwei Kindern Lorenzo (2) und Giovanna, die vergangenes Jahr das Licht der Welt erblickte, leben wollen.

Cover Media

— ANZEIGE —