Snooki: Fieser Brummschädel

Snooki
Snooki © Cover Media

Snooki (27) war total verkatert, nachdem sie am Wochenende ihren Liebsten geheiratet hat.

- Anzeige -

Nach ihrer Traumhochzeit

Die Reality-TV-Mieze ('Jersey Shore') heiratete am Samstag [29. November] ihren Liebsten Jionni LaValle (27) in einer katholischen Kirche in New Jersey. Nur Stunden, nachdem sie "Ich will" gesagt hatte, gestand das ehemalige Partygirl und die heutige Zweifach-Mama, dass sie den ersten Tag als verheiratete Frau mit einem Brummschädel durchstehen musste.

Auf Twitter fasste sie Tag 1 als Ehefrau zusammen: "Verkatert mit meinem Ehemann. (Das wird niemals langweilig). McDonalds holen und rumgammeln. Auf [die US-Serie] 'The Walking Dead' warten."

Snooki selbst und mehrere Hochzeitsgäste teilten zuvor Schnappschüsse von der Party im Netz. Die TV-Grazie postete sogar ein Bild von sich in ihrem Hochzeitskleid, das mit Verzierungen und Spitze versehen war. Dadurch konnte sie den Paparazzi zuvorkommen. Die Vermählung wurde für ihre Realityshow 'Snooki & J Woww', die Spin-off-Sendung von 'Jersey Shore' gefilmt und wird auf MTV ausgestrahlt.

Ihre Brautjungfern waren den Fans daher auch sehr bekannt: Ihre besten Freundinnen Jenni "JWoww" Farley (28), sowie Samantha Giancola (27) und Deena Cortese (27), die beide auch bei 'Jersey Shore' dabei waren, unterstützten die Braut.

Die Gesellschaft feierte die Hochzeit mit einem Empfang im Bankettsaal des The Venetian in Garfield, New Jersey.

Im März 2012 hatten sich Snooki und ihr Schatz verlobt und erziehen zwei gemeinsame Kinder: den zweijährigen Lorenzo und die erst zwei Monate alte Giovanna.

Cover Media

— ANZEIGE —