Skandal bei neuer Show mit Sylvie Meis: Wette erinnert an Samuel Kochs 'Wetten, dass..?'-Auftritt

Sylvie Meis
Sylvie Meis' neue TV-Show 'Wedden, dat ik het kan!' steht in der Kritik. © Getty Images, Sascha Steinbach

Kritik für holländische 'Wetten, dass...?'-Variante

Es sollte ein Meilenstein ihrer Karriere sein, doch nun überschattet ein Riesenskandal Sylvie Meis' Erfolg. 

Eine Nummer ihrer neuen Show 'Wedden, dat ik het kan!', der niederländischen Variante von 'Wetten, dass...?', erinnert nämlich stark an den Auftritt von Samuel Koch vor fast sechs Jahren  - die Wette, bei der der junge Mann schwer verunglückte und seitdem querschnittsgelähmt ist. Der Mann wich während der Show einem auf ihn zufahrenden Auto aus, indem er mit einem Salto darüber hinwegsprang. 

Moderatorin Sylvie Meis soll die Produktionsfirma darauf aufmerksam gemacht haben, dass eine ähnliche Wette in Deutschland mit einem schweren Unfall endete. Dennoch wurde das Szenario durchgeführt und gelang - glücklicherweise.