Sind Little Mix die neuen Spice Girls?

Little Mix
Einen berühmten Fan haben Little Mix schon. Für ihr neue Single "How Ya Doin" konnten sie Missy Elliott gewinnen.

Englische Girlband legt Debütalbum "DNA" vor

Dass man es als gecastete Girlband ziemlich weit bringen kann, haben ihrer Zeit die Spice Girls ja schon eindrucksvoll bewiesen. Jetzt meldet sich eine neue Girlband von der Insel: Little Mix alias Jesy, Jade, Leigh-Anne und Perrie. Das Quartett hat seine Existenz als neue Band der britischen Erfolgs-TV-Sendung "The X Factor" zu verdanken. Mit "DNA" legen die vier Mädels nun ihr Debütalbum vor (Veröffentlichung 19. April).

- Anzeige -

Das Album wartet mit zwölf tip-top produzierten Popsongs auf. Kein Wunder, denn ein Großteil von Englands Produzenten-Elite hat daran mitgebastelt. Neben der groovig-eingängigen Hit-Single "Wings" wartet das Album mit jeder Menge Gute-Laune-Uptempo-Nummern auf - darunter auch das Cover des De-la-Soul-Klassikers "How Ya Doin?", für das die Mädels Missy Elliott gewinnen konnten. Und auch eine starke Ballade ("Turn Your Face") darf auf dem Longplayer natürlich nicht fehlen.

"Wir streben nach Langfristigkeit"

Sind Little Mix die neuen Spice Girls?
Blond, Rot, Brünett und Schwarz: Wie einst bei den Spice Girls sind auch bei Little Mix sämtliche Haarfarben vertreten.

"Alle unsere Songs haben eine Bedeutung. Wir sind nie ins Studio gegangen und haben uns gedacht: 'Ach ja, das wird schon irgendwie reichen'. Wir wollten ein Album machen, das ausschließlich aus Singles besteht", erklärt Jesy, die vorher in einer Bar gearbeitet hat. "Wir streben nach Langfrsitigkeit, deshalb haben wir uns mit dem Album auch Zeit gelassen", sagt Leigh-Anne. "Uns soll es so lange wie möglich geben." Den Grundstein dafür haben die Mädels mit "DNA" zumindest schon mal gelegt ...

— ANZEIGE —