Sind Jennie Garth und Luke Perry ein Paar?

Sind Jennie Garth und Luke Perry ein Paar?
Jennie Garth und Luke Perry: Nach TV-Beziehung jetzt die große Liebe? © action press, SONDERKONDITIONEN

Zwölf Jahre nach 'Beverly Hills, 90210'

In den 90er-Jahren waren sie DAS Traumpaar im Fernsehen. Jetzt sollen sie auch im richtigen Leben zusammen sein. Wie 'National Enquirer' berichtet, soll es zwölf Jahre nach dem Serien-Aus von 'Beverly Hills, 90210' in Amerika zwischen Jennie Garth und Luke Perry gefunkt haben. Die beiden Schauspieler, die in der Kultserie Kelly und Dylan verkörperten, sind schon seit Jahren gute Freunde.

- Anzeige -

Aus der Freundschaft soll jetzt mehr geworden sein. Die beiden standen kürzlich für einen Werbespot der Modemarke 'Old Navy' wieder gemeinsam vor der Kamera.

Sind Jennie Garth und Luke Perry ein Paar?
In der Serie 'Beverly Hills 90210' spielten sie Kelly und Dylan. © picture-alliance/ dpa, dpa-Film 20th Century Fox

"Bei ihrem Wiedersehen haben Jennie und Luke sich ineinander verliebt", so ein Insider. "Da gibt es eine Chemie zwischen ihnen, die nach all den Jahren wieder aufgeflammt ist. Es ist einfach passiert."

Einer Beziehung zwischen den ehemaligen Kollegen steht zumindest nichts im Wege. Luke Perry ist bereits seit 2003 geschieden. Die Ehe von Jennie Garth und 'Twilight'-Star Peter Facinelli endete im März dieses Jahres. Offiziell heißt es allerdings von beiden Seiten: "Wir sind nur gute Freunde." Ob das stimmt, werden wir ja dann bald sicher erfahren.

(Fotos: Action Press)

— ANZEIGE —