Silvia Troska hat es von ganz unten nach ganz oben geschafft.