Sila Sahin und Ilkay Gündogan: Sind sie das neue Traumpaar?

Sila Sahin liebt Ilkay Gündogan
GZSZ-Star Sila Sahin und Ilkay Gündogan sind ein Paar.

Sila Sahin liebt offenbar einen Fußballer

Erst vor kurzem gestand Sila Sahin, dass sie neu verliebt ist. In wen, wollte sie nicht verraten, über einen Fußballer wurde aber schon spekuliert. Jetzt aber wurde das Geheimnis gelüftet: 'BVB'-Kicker Ilkay Gündogan ist der neue Mann an Silas Seite, wie Insider RTL bestätigten.

- Anzeige -

Die 'Let's Dance'-Finalistin und der Fußballer, der im 'Champions League'-Finale gegen die Bayern den Dortmunder Elfmeter verwandelte, kennen sich demzufolge schon seit ein paar Monaten. Ein Paar seien sie aber erst seit April, heißt es. Seitdem sollen sie eine Fernbeziehung führen. Sie lebt in Berlin, er in Dortmund. "Wir sehen uns leider nur selten, stehen aber in ständigem Kontakt. Wir telefonieren und simsen fast ununterbrochen", sagte Sila im Interview mit dem Magazin 'Bunte'.

Sila Sahin und Ilkay Gündogan: Sind sie das neue Traumpaar?

Sila Sahin und ihr 'GZSZ'-Kollege und Serien-Ehemann Jörn Schlönvoigt hatten sich nach drei Jahren Beziehung im Februar getrennt und stehen nach wie vor gemeinsam vor der Kamera. Damit es dabei nicht zu Streitigkeiten kommt, erzählte die 27-Jährige ihrem Ex frühzeitig von der neuen Liebe: "Er hat positiv reagiert und freut sich, dass ich glücklich bin", so Sila laut dem Blatt.

Über die neue Beziehung ihrer Tochter freut sich laut 'Bunte' auch Silas Mutter ganz besonders. Ebenso wie die attraktive Schauspielerin stammt Ilkay aus einer türkischen Familie, wurde aber auch in Deutschland geboren. Beide sind sehr ehrgeizig, charmant und gleichzeitig schüchtern. Während Sila Sahin ihre Beziehung zu Jörn Schlönvoigt aber recht öffentlich führte, hielt Ilkay Gündogan sein Privatleben bislang aus der Öffentlichkeit heraus.

Bildquelle: RTL / dpa

— ANZEIGE —