Sila Sahin ist verlobt - so wird die Hochzeit!

Sila Sahin ist verlobt - so wird die Hochzeit!
Sila Sahin und Samuel Radlinger sind verliebt, verlobt und schon bald verheiratet © instagram.com/samuelradlinger32

Da hat Fußballer Samuel Radlinger (23) nicht lange gefackelt: Nach rund vier Monaten Beziehung hat er Schauspielerin Sila Sahin (30, "GZSZ") einen Heiratsantrag gemacht. "Ich habe meine Traumfrau gefunden. Worauf soll ich dann noch warten", begründet der Ersatztorwart von Bundesligist Hannover 96 sein schnelles Handeln im Gespräch mit der Zeitschrift "Bunte". Über eine Verlobung der beiden wurde schon seit längerem gemunkelt, nun sprachen die beiden erstmals über ihre Hochzeitspläne. Demnach hat Radlinger bereits am 14. Januar um Sahins Hand angehalten, als er nach einer Woche Trainingslager aus der Türkei zurückkam.

- Anzeige -

Sie heiratet Fußballer

 

Überraschung!

 

Radlinger ließ seine Freundin von einer Nachbarin aus der Wohnung locken, um sie zu überraschen und das Zuhause mit Rosenblättern zu dekorieren. Als Sahin schließlich wiederkam, habe sie sich "erst total erschreckt". Sie hielt den 23-Jährigen für einen Stalker. Doch Fehlalarm! Radlinger ging ganz klassisch auf die Knie. "Ich habe meiner Mutter noch vor ein paar Monaten vorgejammert, dass ich wohl nie heiraten würde", gibt Sahin im Interview zu. Die Sorge der Berlinerin mit türkischen Wurzeln hat sich nun als unbegründet herausgestellt.

Die gemeinsame Hochzeit soll laut Sahin noch in diesem Sommer stattfinden: "Wir planen eine kleine standesamtliche Hochzeit und eine freie Zeremonie mit 200 Gästen." Die Gäste erwartet eine türkisch-österreichische Feier. "Es wird ein bunter Mix aus beiden Kulturen - vor allem beim Essen und bei der Musik", führt Radlinger aus. "Am Abend vor der Hochzeit wird es einen Henna-Abend geben, also einen türkischen Junggesellenabschied."

 

Fernbeziehung?

 

Zusammen wohnen wird das Paar wohl auch in näherer Zukunft nicht. "Pendeln macht mir nichts aus", stellt Radlinger klar. Die Schauspielerin möchte in Berlin bleiben, Radlinger hofft auf eine Vertragsverlängerung bei Hannover 96. "Ich kann auch gut ein paar Tage allein sein, dann freut man sich umso mehr aufs Wiedersehen", so Sahin. Ein wöchentliches Treffen gäbe es aber in jedem Fall.

Auch von Nachwuchs ist bereits die Rede. "Wir würden uns freuen, wenn es irgendwann mal so wäre. Mal sehen, was die Zukunft bringt", so Sahin, die privat den Namen ihres Verlobten annehmen will. "Beruflich bleibe ich Frau Sahin."

spot on news

— ANZEIGE —