Sienna Miller: Damit werde ich aufhören

Sienna Miller
Sienna Miller © Cover Media

Sienna Miller (33) möchte 2015 endlich mit dem Rauchen aufhören.

- Anzeige -

Super Vorsatz

Für die Filmschönheit ('G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra') fängt das Jahr super an, denn es kommen große Blockbuster wie 'Foxcatcher' und 'American Sniper' mit ihr ins Kino.

Während sie schon jetzt viel erreicht hat, bewahrt sie sich Ziele und Träume - manche unterscheiden sich nicht mal von den üblichen Vorsätzen, die viele ihrer Kinozuschauer auch haben. "Ich nehme mir nichts vor. Ich freue mich jetzt erst einmal auf eine Pause, Zeit mit meinem Kind und versuche, den Moment zu leben," sagte sie zunächst im Gespräch mit 'Jolie', ehe ihr dann doch ein Neujahrsvorsatz einfiel: "Aber es wäre allerdings toll, wenn ich mir endlich das Rauchen abgewöhnen könnte. Das wäre ein schönes Ziel für 2015."

Sienna ist mit ihrem britischen Schauspielkollegen Tom Sturridge (29, 'On the Road - Unterwegs') verlobt und die beiden erziehen zusammen ihr Töchterchen Marlowe, das im Juli 2012 das Licht der Welt erblickte. Für ihr Kind machte die Leinwand-Grazie auch eine knapp zweijährige Babypause. Sowieso scheint die Kleine ihrer Mama sehr gut zu tun, die in der Vergangenheit häufiger wegen ihrer Beziehungen als für ihr schauspielerisches Talent in den Zeitungen stand. Von 2004 bis 2006 führte sie mit dem Hollywood-Hottie Jude Law (42, 'Dom Hemingway') eine sehr öffentliche Liaison. Auch die Trennungen wurden in den Medien heftig diskutiert.

Doch trotz Höhen und Tiefen würde Sienna heute im Hinblick auf ihre Vergangenheit nichts ändern wollen: "Ich weiß gar nicht, ob ich auf irgendwelche Erfahrungen verzichten möchte. Denn letztendlich ist es doch so: Die guten und die schlechten Erlebnisse haben mich erst zu dem gemacht, was ich bin. Ich spüre heute eine Tiefe in mir, die ich ohne die schwierigen Zeiten nicht hätte. Und ich habe eine Menge erlebt. Aber ich bin kein Mensch, der gerne zurückblickt. Ich sehe lieber in die Zukunft und konzentriere mich auf die Gegenwart. Denn jetzt bin ich wirklich glücklich und dafür auch sehr dankbar. Und: Ich denke immer positiv und optimistisch. So bin ich schon zur Welt gekommen, das ist eine natürliche Veranlagung", lächelte Sienna Miller.

Cover Media

— ANZEIGE —