Sienna Miller: Beinahe tödlicher Reitunfall

Sienna Miller wäre als Kind beinahe bei einem Reitausflug ums Leben gekommen. "Als ich fünf war, wurde ich von einem riesigen Pferd abgeworfen, als es scheute. Ich stürzte und es bäumte sich auf und erwischte mich nur wenige Zentimeter von der Schläfe entfernt an der Wange", sagte sie dem 'Guardian'.

- Anzeige -

"Wenn das Pferd nicht so intelligent gewesen wäre und seine Huf schnell wieder gehoben hätte, wäre mein Schädel zerdrückt worden. Danke, Gemini", sagte die 30-Jährige.

— ANZEIGE —