Sido und Charlotte reden endlich über ihre Liebe

Sido und Charlotte reden endlich über ihre Liebe
Rapper Sido und Charlotte reden endlich über ihre Liebe

Sie steht total auf seinen Humor

Sie kuscheln und knutschen und reden jetzt auch über ihre Liebe: Moderatorin Charlotte Engelhardt und Rapper Sido. „Eines ist mir erst einmal sehr wichtig: Mich hat Paul umgehauen, nicht Sido!, sagt Charlotte im Interview mit ‚Bild‘.

- Anzeige -

Im wahren Leben heißt der Berliner nämlich Paul Würdig. Und genau dieser, passe perfekt zu ihr, so Charlotte: „Ich habe schon immer gesagt, dass mich ein Mann zum Lachen bringen muss. Und Paul ist ein irrer Kerl! Wir beide haben exakt den gleichen Humor. Aktuell passt es wirklich sehr gut zwischen uns.“

Der Rap-Star ist ganz hin und weg von der 33-jährigen Blondine: „Die Charlotte, die ist echt ‘ne Gute. Sie sieht scharf aus, ist intelligent und eine Frau, mit der man eine Bank ausrauben könnte.“

Charlotte und Sido kennen sich bereits seit dem Jahr 2005 - gefunkt hat es allerdings jetzt erst nach einem gemeinsamen Abendessen. Wann genau das war, verraten die beiden Turteltauben nicht. Charlotte sei allerdings nicht der Grund sei, weshalb Sido seine Verlobung mit Sängerin Doreen nach sieben Jahren Beziehung auflöste. „Jetzt mal ehrlich. Charlotte hat damit nichts zu tun. Ich habe die Hochzeit mit Doreen in den vergangenen Jahren immer wieder verschoben. Weil ich mir einfach nicht sicher war.“

(Fotos: dpa)

— ANZEIGE —