Sido: Meine Vergangenheit motiviert mich

Sido
Sido © coverme.com

Sido (33) will nie wieder zurück in sein altes Leben.

- Anzeige -

Nie wieder Block

Der Musiker ('Bilder im Kopf') hat gerade sein Album '30-11-80' herausgebracht, ist glücklich mit TV-Liebling Charlotte Würdig (35, 'Do It Yourself - S.O.S.') verheiratet und dieses Jahr zum zweiten Mal Vater geworden. Tolle Aussichten für das Jahr 2014, doch wenn der ehemalige Skandal-Rapper zurückblickt, stachelt ihn besonders seine Vergangenheit zu Höchstleistungen an. "Was mich am meisten motiviert, so fleißig zu sein, ist meine Vergangenheit und die Angst davor, das wieder zu erleben. Ich möchte nie wieder in so ein Viertel zurück oder nie wieder am Hungertuch nagen", so der Künstler im Gespräch mit 'Das Ding'. Außerdem habe mit Suchtproblemen und Kriminalität zu kämpfen gehabt: "Ich habe Drogenprobleme, Kokain-Probleme gehabt. Da ist man losgegangen, weil man Zeug brauchte, da hat man Handys in der U-Bahn geklaut, kurz bevor die Tür zu geht. Das sind alles so Sachen, für die ich mich heute natürlich schäme."

Diese Zeit liegt mittlerweile längst hinter ihm und wird nun als Inspiration für seine Lieder genutzt. So auch auf seinem neuen Album '30-11-80', für das er sich vier Jahre Zeit genommen hat. Doch woher kam dieser Wandel? "Ich habe einfach nur aussortiert, was wirklich wichtig ist für mich in meinem Leben [.] Dann durch meine Frau, kam dann diese Veränderung", so der Rapper gegenüber der Webseite. Seine bessere Hälfte habe ihn von den Versuchungen, denen man sich als Musiker im Showgeschäft gegenübersieht, weg gelotst. Das Paar feierte im Sommer seinen ersten Hochzeitstag und ein gemeinsames Kind krönte vor Kurzem die Liebe der beiden. "Wir haben das große Glück, dass unser Sohn sehr anpassungsfähig ist und viel mitkommen kann. Wir waren auch vor der Geburt nicht das Paar, das jedes Wochenende gefeiert hat. Wir waren auch davor schon gerne zu Hause", so Charlotte Würdig gegenüber 'Abendzeitung München' ganz bodenständig. Welche Eigenschaften das Kind geerbt hat? "Die ganzen guten Eigenschaften hat er natürlich von mir: er ist geduldig, liebevoll, nett und charmant", witzelte die Moderatorin.

Das würde Sido bestimmt unterschreiben: Dank Charlotte Würdig nutzt ihr Ehemann seine Berühmtheit heute lieber dafür, Gutes zu tun und Jugendliche wieder auf die richtige Bahn zu lenken - er weiß schließlich genau, wovon er redet.

© Cover Media

— ANZEIGE —