Sido: Es gibt keine Familienplanung

Sido
Sido © coverme.com

Sido (32) blickt ganz entspannt in die Zukunft.

- Anzeige -

"Es kommt, wie es kommt"

Der Musiker ('Bilder im Kopf') ist gerade zum zweiten Mal Papa geworden. Seine Frau, die TV-Moderatorin Charlotte Würdig (35, 'Do It Yourself - S.O.S.'), hat im Sommer das erste gemeinsame Kind mit dem Musiker zur Welt gebracht - der Star hat aus einer früheren Beziehung bereits einen Sohn. Weiterer Nachwuchs: nicht ausgeschlossen. "Es gibt bei uns keine Familienplanung. Es kommt, wie es kommt", verriet der Rapper im Gespräch mit '20 Minuten'. Auch mit seinem neuen Album '30-10-11', das heute in die Läden gekommen ist, ließ er sich Zeit. Dafür hat es die Platte jetzt auch in sich: Beispielsweise nahm der Künstler einen Song mit Kult-Musiker Helge Schneider (58, 'Katzeklo') auf. "Ich wollte schon immer mal etwas mit ihm machen, habe mich aber nie getraut, ihn zu fragen. Nach einer Fernsehshow wollte er mich dann kennenlernen. Da habe ich meine Chance gewittert. Ich rief ihn an, drei Tage später kam er im Studio vorbei." Schneider wollte dann laut Sido unbedingt rappen - das kam dem Berliner, der mit seiner Maske und dem Hit 'Mein Block' berühmt wurde, durchaus entgegen. Aus besagter Maske ist der Rapper inzwischen rausgewachsen - also musste eine neue kommen! "In meinem neuen Video trage ich dafür eine neue Maske - eine, die zur heutigen Zeit passt. Es ist wie bei einem Auto: neues Modell, aber andere Kurven", so der Star gegenüber der Publikation.

Mit Kurven der anderen Art hatte seine Frau durch ihre Schwangerschaft zu kämpfen. Mittlerweile hat Charlotte Würdig aber schon wieder eine Top-Figur, worüber sie sich mit ihren YouTube-Followern auf ihrem Videoblog 'Mein Loft' freut. "Ich war in meiner Schwangerschaft nicht glücklich mit meinem Körper", erklärte sie auf der Plattform. Deshalb fackelte der TV-Liebling nicht lange und wiegte nicht nur seinen Sohn, sondern auch ganz fleißig Hanteln, achtete sehr auf seine Ernährung und sah nur drei Monate nach der Geburt wieder hervorragend aus. Sicher sehr zur Freude von Sido, der morgen seinen 33. Geburtstag mit seiner kleinen Familie feiert.

© Cover Media

— ANZEIGE —