Sido: 2. Chance nach Prügel-Attacke

Obwohl er in Österreich einen Journalisten auf offener Bühne niedergeschlagen hat, darf Rapper Sido weiter in einer Castingjury sitzen.

- Anzeige -

"Wir geben Sido nach intensiven Ge-sprächen und reiflicher Überlegung eine zweite Chance - es ist seine große, aber auch letzte", so eine ORF-Sprecherin. Der 31-jährige hatte vor knapp zwei Wochen nach der Live-Aufnahme der Casting-Show 'Die große Chance' einen Journalisten auf offener Bühne umgeboxt.

— ANZEIGE —