Sia zeigt ihr Gesicht in 'Transparent'

Sia zeigt ihr Gesicht in 'Transparent'
Sia © Cover Media

Sia (39) verzichtet für einen Gastauftritt in 'Transparent' auf ihren typischen Look.

- Anzeige -

Neuer Look

Die australische Sängerin ('Chandelier') versteckt ihr Gesicht bei öffentlichen Auftritten meist hinter riesigen Perücken, um ihre Identität zu wahren. Für ihren Gastauftritt in der Streaming-Serie hat Sia aber beschlossen, ihr überdimensioniertes Haarteil zu Hause zu lassen. Die US-amerikanische Dramedyserie wird für Amazon Instant Video produziert, im Mittelpunkt steht Jeffrey Tambors (71, 'Hangover) Rolle als Transsexuelle Maura Pfefferman.

Sia, die diesmal ihren platinblonden Bob in der Serie gegen lange braune, zerzauste Haare eintauscht, spielt einen Charakter namens Puppet in der Folge 'Man on the Land' der zweiten Staffel. In der Folge besucht Pfefferman das fiktive Idylwild Wimmin's Music Festival mit ihren Serientöchtern, die Amy Landecker (46) und Gaby Hoffmann (33) verkörpern.

In besagter 'Transparent'-Folge legen auch Sängerin Peaches (47, 'Talk to Me'), die Indigo Girls ('Closer to Fine') und die Drehbuchautorin Jill Soloway (50) einen Gastauftritt hin. Am Freitag [11. Dezember] wurde die Folge mit Sia & Co. zusammen mit der kompletten zweiten Staffel auf Amazon Primes Streamingdienst veröffentlicht.

Cover Media

— ANZEIGE —