Shopping-Blamage: Adele kann bei H&M nicht bezahlen

Verlierer des Tages
Ob Adele ihre Kleider auch weiterhin bei H&M kaufen wird? © Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com

Millionen-Gage hin oder her - auch die Reichen haben mal Probleme mit ihren Kreditkarten. Jüngstes Beispiel: Adele (28, "Send My Love"). Einem Bericht auf "mirror.co.uk" zufolge stand die britische Sängerin kürzlich an der Kasse eines H&M-Shops, als ihre Zahlung nicht autorisiert werden konnte.

- Anzeige -

Adele kann nicht zahlen

"Ich habe mich geschämt", soll Adele den unangenehmen Vorfall kommentiert haben. Zu allem Überfluss habe sich dann auch noch ihr Dackel Louis mit einem anderen Hund angelegt. "Mein H&M-Besuch war großartig... aber niemand wusste, dass ich es war. Also komme ich wohl nochmal ungeschoren davon."

spot on news

— ANZEIGE —