Shirley Temple: Schauspielerin, Tänzerin und vieles mehr

Das amerikanische Multitalent Shirley Temple
Shirley Temple: Erfolg auf ganzer Linie © picture-alliance / SCHROEWIG/Cyb, SCHROEWIG/Cyberimage

Der Erfolgskurs von Shirley Temple

Shirley Temple-Puppen mit dem Kleid aus 'Stand Up and Cheer' waren früher ein Verkaufsschlager.

- Anzeige -

Das Gesicht von Shirley Temple zierte Waschmittelverpackungen und Shampoo-Flaschen.

Legende Darryl F. Zanuck bezeichnete sie einst als 'das achte Weltwunder'.

US-Präsident Franklin D. Roosevelt war ein großer Temple-Bewunderer und dankte ihr persönlich.

Der aus Ginger Ale hergestellte Cocktail 'Shirley Temple' wurde nach der Schauspielerin benannt.

Laut 'American Film Institute' liegt Temple auf Platz 18 der größten US-Schauspielerinnen des 20. Jahrhunderts. Auf dem 'Hollywood Walk of Fame' findet man einen Shirley Temple-Stern.

Einst sammelte sie Spenden für die Republikanische Partei. 1969 fungierte Temple bei der UN-Vollversammlung als US-Delegierte.

Als Teenager spielte sie in Komödien an der Seite von Cary Grant oder Henry Fonda. Ihren ersten Leinwandkuss hatte sie 1942 mit Dickie Moore.

In unseren Star-News auf vip.de erhalten Sie weitere interessante Hintergründe zum Wirken und Leben der Shirley Temple.

— ANZEIGE —