Shia LeBeouf: Ausraster am Flughafen

Seine gute Laune von der Berlinale schlug bei Schauspieler Shia LeBeouf bei seiner Abreise am Flughafen Berlin Tegel schnell in Wut um. Der Grund: Sein Flug nach New York hatte wegen eines Schneesturms sechs Stunden Verspätung.

Als sein Flug später dann auch noch gestrichen wurde, rastete LeBeouf völlig aus und soll laut 'Bild' einem Fotografen gegen die Kamera geschlagen haben und zum Sicherheitscheck gestürmt sein.

— ANZEIGE —