Shia LaBeouf: Offene Küsse mit Mia Goth

Shia LaBeouf: Offene Küsse mit Mia Goth
Shia LaBeouf © Cover Media

Shia LaBeouf (29) ist anscheinend wieder mit seiner Exfreundin Mia Goth (22) zusammen.

- Anzeige -

Sie sind wieder ein Paar

Im Sommer sorgte das Paar noch für großes Aufsehen, als es sich in Tübingen vor seinem Hotel lauthals stritt. Damals stand der Schauspieler ('Transformers) kurz davor, handgreiflich zu werden, wie er einer Gruppe von Jungs, die den Vorfall mit einer Kamera aufzeichneten, gestand. In dem Video, das 'Bild' veröffentlicht hatte, war zu sehen, wie Shia Mia wutentbrannt erklärte: "Ich möchte dich nicht anfassen, ich möchte nicht aggressiv sein." Die Tübinger Jungs griffen schließlich ein und fuhren den Hollywoodstar zum Flughafen Stuttgart. Auf dem Weg gab er zu: "Wenn ich dort geblieben wäre, hätte ich sie umgebracht!"

Doch von all dem Drama war am Mittwoch [6. Januar] in Los Angeles nichts zu sehen. Ganz offen küssten sich Shia und Mia, die sich 2012 am Set von 'Nymphomaniac: Vol. II' kennenlernten, auf der Straße und ließen sich dabei bereitwillig von den Paparazzi fotografieren.

Damit scheint Mia Goth ihrem Liebsten seinen Ausraster und auch seine Romanze mit Schauspielerin Sasha Lane verziehen zu haben. Mit der vergnügte sich der Frauenschwarm nämlich nach der Trennung von Mia. Ein Insider hatte noch im September behauptet, dass es zwischen Shia und Sasha richtig ernst sei. "Sie haben sich verliebt und sind zusammengezogen", verriet der Informant gegenüber 'Page Six'.

Das dürfte nun Geschichte sein, denn auf den Knutschbildern aus L.A. ist eindeutig zu sehen: Zwischen Shia LaBeouf und Mia Goth läuft es wieder bestens.

Cover Media

— ANZEIGE —