Sharon Stone bekommt es mit einem Stalker zu tun

Sharon Stone wird gestalkt - zumindest in ihrem neuen Film. Für 'Attachment' begibt sich die 53-Jährige wie schon mit 'Basic Instinct' erneut ins Erotik-Thriller-Genre, wird aber diesmal die Gejagte spielen. Sie schlüpft in die Rolle einer verheirateten Frau, die sich auf einen One-Night-Stand mit einem Studenten einlässt, der sich anschließend als Stalker entpuppt.

- Anzeige -

Die Dreharbeiten sollen laut 'Hollywood Reporter' im April beginnen. Regie führt Tony Kaye ('American History X').

— ANZEIGE —