Shannen Doherty hat Brustkrebs!

Shannen Doherty hat Brustkrebs!
Shannen Doherty © Cover Media

Shannen Doherty (44) ist an Brustkrebs erkrankt.

- Anzeige -

Diagnose bereits im März

Die Krankheit der Schauspielerin ('Beverly Hills 90210') wurde bereits im März diagnostiziert, doch erst jetzt wurde sie bekannt, da Shannen deshalb ihre ehemalige Managementfirma Tanner Mainstain Glynn & Johnson verklagt. Laut 'The Hollywood Reporter' wirft sie ihren ehemaligen Managern und Buchhaltern vor, dass sie ihr Geld nicht korrekt gemanagt hätten. Weiter behauptet sie, dass sie nicht gewusst habe, dass ihre Krankenversicherung auslief, nachdem sie von der Firma gefeuert wurde. Als der Krebs sich ausbreitete, war sie also nicht versichert.

In den Gerichtsdokumenten heißt es außerdem, Shannens Ärzte hätten erklärt, dass sie die Möglichkeit von drastischeren Behandlungen gehabt hätte, wäre der Krebs früher entdeckt worden. So hätte er sich dann auch nicht weiter ausbreiten können.

Die Agentur habe bereits im November 2013 eine Rechnung für das Jahr 2014 erhalten, diese aber nicht bezahlt. Wäre Shannen versichert gewesen, hätten ihre Ärzte den Krebs möglicherweise aufhalten können. Nun müsse sie sich höchstwahrscheinlich einer Brustamputation sowie einer Chemotherapie unterziehen.

Auch Shannen Dohertys Ehemann Kurt Iswarienko klagt gegen Tanner Mainstain Glynn & Johnson. Da die Firma das Geld des Paares nicht richtig verwaltet habe, hätte es nun mit finanziellen Problemen zu kämpfen.

Cover Media

— ANZEIGE —