Sexy Rotkäppchen meets Twilight: Red Riding Hood - unter dem Wolfsmond

2,5 von 5 Sternchen

Wenn sexy Rotkäppchen zum Objekt der Begierde zweier extrem heißer Männer wird und der böse Wolf mit den großen Augen und den großen Zähnen plötzlich zum Werwolf mutiert - dann muss 'Twilight’-Regisseurin Catherine Hardwicke ihre Finger im Spiel haben. Sie hat den Märchenklassiker in einen Teenie-Thriller verwandelt und durch starke Bilder und talentierte Schauspieler alles aus der eigentlich ziemlich platten Story rausgeholt.

Von Christina Rings

Valeries Herz (mit großer Zukunft: Amanda Seyfried) gehört dem nachdenklichen Einzelgänger Peter (sehr süß: Shiloh Fernandez). Aber ihre Liebe steht unter keinem guten Stern: Valeries Eltern haben bereits ihre Ehe mit dem wohlhabenden Henry (Edward Cullen-Verschnitt: Max Irons) vereinbart. Die beiden Verliebten wollen gemeinsam fliehen, doch ihr Plan wird jäh durchkreuzt: Ein Werwolf, der in den angrenzenden Wäldern sein Unwesen treibt, tötet Valeries ältere Schwester. Die Menschen im Dorf sind geschockt. Jahrelang haben sie friedlich neben der Bestie gelebt und ihr jeden Monat ein Tier geopfert. Aber unter dem blutroten Mond bricht das Monster den Waffenstillstand, denn nur in dieser Phase kann sein Biss Menschen in Werwölfe verwandeln.

Das Dorf will Rache und engagiert den berühmten Werwolfjäger Pater Solomon (Gary Oldman: 'The Book of Eli’, 'The Dark Knight’). Als Solomon den Bewohnern offenbart, dass der Wolf tagsüber menschliche Gestalt annimmt und wahrscheinlich mitten unter ihnen lebt, bricht eine regelrechte Hexenjagd aus. Auch Valerie beschleicht allmählich das Gefühl, dass ihr das Monster nahe steht...

'Red Riding Hood' - Trailer
'Red Riding Hood' - Trailer Kinostart: 21. April 2011 00:01:28
00:00 | 00:01:28
- Anzeige -

Red Riding Hood - nur ein Abklatsch von 'Twilight'?

Spannung, Sex und ein bisschen Twilight - Catherine Hardwicke weiß, was Teenie-Herzen höher schlagen lässt. Schade eigentlich, denn auch ohne den Hauch von Vampire-Movie hätte ein modernes Rotkäppchen-Remake sicherlich viel Unterhaltungspotential gehabt. So beschleicht den Zuschauer leicht der Eindruck, dass 'Red Riding Hood' nur ein Abklatsch der erfolgreichen Blutsauger-Saga ist. Trotz dieses Makels kann "Rotkäppchen“ vor allem durch die starken Kulissen, spektakulären Kamerafahrten und nicht zuletzt natürlich die tollen Schauspieler punkten. 'Twilight-Fans’ werden auf jeden Fall ihren Spaß an dem Film haben und ihn mit großer Wahrscheinlichkeit ganz schnell an die Spitze der Kinocharts katapultieren.

— ANZEIGE —