Seuchenvogel Jagger für Argentinien

Seuchenvogel Jagger für Argentinien
© Getty Images, Bongarts

Mick Jagger ist der größte Seuchenvogel der WM. Jedes Team, das der Sänger der Rolling Stones vor Ort im Stadion unterstützte, schied umgehend aus. Nach den USA (1:2 gegen Ghana) und England (1:4 gegen Deutschland) bewies Edel-Fan Jagger auch als Brasilien-Anhänger (1:2 gegen Holland) sein unglückliches Händchen. Kein Wudner, dass die brasilianische Zeitung 'Lance' den Sänger und nicht etwas Rot-Sünder Melo für die Pleite gegen Oranje verantwortlich machte.

- Anzeige -

Heute Nachmittag drückt der 66-Jährige zur großen Freude aller Deutschland-Fans Argentinien die Daumen. "Ich finde, sie sind ungeheuer torgefährlich, darüber haben wir ja schon gesprochen: Genau das, was England bei diesem Turnier gefehlt hat", schwärmte der Brite. Hoffentlich kommt er auch ins Stadion!

— ANZEIGE —