Serien-Star Patrick Macnee ist tot

Serien-Star Patrick Macnee ist tot
Patrick Macnee als John Steed aus "Mit Schirm, Charme und Melone" © ddp images

Patrick Macnee ist tot. Der Schauspieler starb am Donnerstag in seinem Zuhause in Rancho Mirage, Kalifornien, wie seine offizielle Website meldet. Seinem Sohn zufolge sei er im Beisein seiner Familie eines natürlichen Todes gestorben. Er wurde 93 Jahre alt.

- Anzeige -

Er spielte John Steed

Macnee ist vor allem durch seine Rolle in "Mit Schirm, Charme und Melone" bekannt, die in den 1960ern 161 Folgen lang im Fernsehen lief, bekannt. An der Seite von Diana Rigg (76, "Game of Thrones") alias Emma Peel spielte er den eleganten Geheimagenten John Steed. Der gebürtige Londoner spielte außerdem zahlreiche weitere Rollen im Fernsehen und am Theater.

Macnee hatte zudem für die Royal Navy im zweiten Weltkrieg gekämpft. Er war dreimal verheiratet. Keine der drei Frauen ist noch am Leben. Er hinterlässt seinen Sohn Rupert, seine Tochter Kate und einen Enkelsohn.

spot on news

— ANZEIGE —