Senna Guemmour: Das Geheimnis ihres Sixpacks

Senna Guemmour
Senna Guemmour © Cover Media

Senna Guemmour (34) setzt auf tägliches Training, um ihre fabelhafte Figur zu halten.

- Anzeige -

Tägliches Training

Gut, dick war die ehemalige Sängerin der 'Popstars'-Girlgroup Monrose ('Hot Summer') noch nie, aber in den vergangenen Wochen schauten wir gerne zweimal hin, wenn sie auf einem roten Teppich stand: Senna präsentiert sich mit einem durchtrainierten Body - Sixpack inklusive!

Auf der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin erschien die Musikerin in einem Kleid mit Cut-Outs an der Hüfte und strahlte, als 'bunte.de' sie auf ihren tollen Körper ansprach. "Ja, ich trainiere! Ich bin zwar kein Sport-Psycho, aber ich mache gerne Sport und ernähre mich gesund", erklärte sie stolz. Ihr Geheimnis dabei sei weniger die Quantität als mehr die Kontinuität: Dranbleiben ist Devise. "Es ist wirklich nicht so schwer und so viel, was ich da mache. Aber ich mache jeden Tag zu Hause 20 Minuten", betonte Senna.

Die gebürtige Frankfurterin begeisterte auf jedem Event der Berliner Fashion Week, das sie besuchte - und das nicht nur mit ihrem Körper! Am Donnerstag, den 10. Juli, stellte sie gemeinsam mit Mode-Ikone Bonnie Strange (28) ihr gemeinsames Magazin 'Shitpaper' vor. Laut 'klatsch-tratsch.de' bezeichnen die Damen ihr Blatt als "Mischung aus Vogue und Bravo" und luden eine Menge Fashionliebhaber nach Berlin ein, um die erste Ausgabe zu begießen. Senna Guemmours Schwester Dahab ist ebenfalls in das Projekt involviert und den drei Damen war der Stolz förmlich auf die Stirn geschrieben, als sie im 'Sanny & Rocco' gemeinsam mit Stars wie Christoph Metzelder (33), Manuel Cortez (35) und einigen Topmodel-Kandidatinnen feierten.

Cover Media

— ANZEIGE —