Semino Rossi: Ein junges Talent wird flügge

Sänger Semino Rossi auf der Bühne
Die Biografie von Semino Rossi © picture alliance / rtn - radio t, rtn, patrick becher

Ein argentinisch-italienisches Talent

Semino Rossi wurde am 29. Mai 1962 als Omar Ernesto Semino im argentinischen Rosario in ärmliche Verhältnisse hineingeboren.

- Anzeige -

Gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder wuchs der Sohn eines Sängers und einer Pianistin in einer musikalischen Familie auf und brachte sich bereits als Fünfjähriger das Gitarrespielen bei. Musik bestimmte in rituellem Maße den Alltag des jungen Argentiniers und verleitete ihn schon frühzeitig dazu, auch sein Gesangstalent zu fördern.

Durch die Unterstützung seiner Mutter erlernte Semino Rossi auch bald das Klavierspielen und sammelte erste Bühnenerfahrungen bei kleineren Auftritten in seinem Heimatland sowie in Mexiko. Bei einer seiner ersten Auslandsreisen lernte der junge Künstler im Jahre 1986 in Innsbruck seine spätere Frau Gabi kennen, die er im Jahre 1991 heiratete. Ihretwegen wurde Rossi schließlich auch in Tirol sesshaft und wohnt heute mit seiner Ehefrau und seinen beiden Töchtern Laura und Vanessa im österreichischen Mils bei Hall.

— ANZEIGE —