Selma Blair: Auf Kakerlaken-Suche für den Sohn

Selma Blair: Auf Kakerlaken-Suche für den Sohn
Selma Blair und Sohn Arthur © Cover Media

Selma Blair (43) muss ihrem Sohn zuliebe ihre Angst vor Kakerlaken überwinden.

- Anzeige -

Obwohl sie Panik hat

Die Schauspielerin ('Anger Management') hat mit ihrem Ex-Partner, dem Modeschöpfer Jason Bleick, einen Sohn (4) und der kleine Arthur hat - sehr zum Leidwesen seiner Mutter - eine ganz besondere Vorliebe: Kakerlaken!

"Ich habe eine Riesenangst vor Kakerlaken. Sie sind meine große Phobie. Aber das ist alles, was er will", lachte Selma im Interview mit dem 'People'-Magazin. "Ich habe auch Raupen für ihn gefangen und wir haben zugesehen, wie sie zu Schmetterlingen werden. Aber nein, er will nur die Kakerlaken!"

Arthur ist regelrecht besessen von den Tierchen und würde am liebsten jeden Tag mit ihnen verbringen. In dem Interview witzelte Selma weiter, dass sie vielleicht umziehen sollten, um seinen Traum wahr werden zu lassen. "Er ist kontaktfreudig und charmant und er liebt es, Käfer zu sammeln. Sein neues Ding sind Kakerlaken. Die will er mehr als alles andere. Ich habe schon gesagt, dass wir nach New York ziehen könnten, um das zu arrangieren!"

Bei ihrer Suche nach Kakerlaken durchforsten Selma und ihr Sohn meist die Natur in ihrer Umgebung. Das ist der Schauspielerin lieber, als in ihren eigenen vier Wänden auf die Käfer zu stoßen.

Papa Jason hingegen hat eine andere Aufgabe übernommen: Er macht einen Fußball-Fan auf seinem Sohn. "Jason nimmt ihn zum Fußball mit, weil ich keine Fußball-Mutter sein werde! Ich weiß nicht, wie gut ich da in die Menschenmenge reinpassen würde", lachte Selma Blair.

Cover Media

— ANZEIGE —