Selfies beim ECHO 2014: Nervt der Trend allmählich?

"Nee, nee, nee, was sind wir wieder gut drauf!" Helene Fischer und The BossHoss strahlen auf einem Selfie um die Wette. Die ECHO-Verleihung 2014 hat es wieder mal gezeigt: Die mit langem Arm geschossenen Selbstporträts sind DER Trend - für Promis wie 'Normalos'. Überall springen sie einen an, bieten sie doch gerade Stars die Möglichkeit, ihren Fans ein Gefühl von Nähe zu geben. Doch allmählich gibt es auch kritische Gegenstimmen. Kaum ein Ort, kaum ein Anlass, an dem sie nicht entstehen. Geht Ihnen der Knips-Wahn auf den Wecker? Oder denken Sie, dass das der normale Zeitgeist ist?

— ANZEIGE —