Selfie mit Tochter: Gwyneth Paltrow feiert Frauen-Power

Selfie mit Tochter: Gwyneth Paltrow feiert Frauen-Power
Zwei natürliche Schönheiten: Gwyneth Paltrow mit ihrer Tochter © Instagram.com/gwynethpaltrow

Dass diese beiden Damen zusammengehören, sieht man auf den ersten Blick: Gwyneth Paltrow ("Mortdecai") hat ihrer elfjährigen Tochter auf Instagram ein bisschen Platz eingeräumt. Offenbar um den "Day of the Girl" zu feiern, zeigte die 43-Jährige einige Schnappschüsse ihrer Ältesten. Auf einem macht das Mädchen einen Handstand, auf dem anderen sieht man Mutter und Tochter am Strand - lachend posieren sie für das Selfie. Das Schöne daran: Mama Paltrow zeigt sich völlig ungeschminkt. So sieht man die Schauspielerin selten.

Elfjährige steht auf Swift

Zu einem der Bilder schrieb sie: "Am #InternationalGirlsDay will ich uns alle ermutigen, alle Mädchen in unserem Leben zu fördern, unterstützen, lieben und stärken." Sie wünsche allen die Kraft, die Mädchen zu dem werden zu lassen, wofür sie bestimmt sind. Paltrow ruft zudem dazu auf, "selbstlos" alle Weisheiten weiterzugeben, die man bisher gesammelt hat. Der nächsten Generation müsse der Weg freigemacht werden, sie werde "alles ändern", fügt sie hinzu.

Und an ihre Tochter gerichtet, schreibt der Hollywood-Star: "Apple Martin, danke, dass du mein erstes Mädchen bist, das Mädchen, das mich dazu inspiriert, mich jeden Tag von meiner besten Seite zu zeigen."

 

Viel Lob für das Vorbild der Tochter

 

Die Elfjährige dient aber nicht nur als Inspiration für ihre Mutter, sondern hat auch eigene Idole. "Sie liebt Taylor Swift und für mich ist das wirklich ein gutes Zeichen", sagte Paltrow laut "Mail Online" auf einer Veranstaltung in Los Angeles. Swift sei unglaublich talentiert, schreibe ihre eigene Musik und: "Sie ist nicht nackt auf dem roten Teppich", freut sich Mama Paltrow.

Es gibt aber noch mehr Lob für Swift: "Sie ist eine unglaublich scharfsinnige Geschäftsfrau - mit solchen Vorbildern kann nichts schiefgehen." Zusammen mit Coldplay-Sänger Chris Martin (38) hat Paltrow neben Apple Martin auch noch den neunjährigen Moses Martin. Im März 2014 hatte das Paar seine Trennung bekannt gegeben.

spot on news