Selena Gomez will ihr Potential weiter ausschöpfen: "Es gibt noch viel an mir zu entdecken"

Selena Gomez will noch viel weitergehen
Selena Gomez © Cover Media

Selena Gomez (23) hat nicht das Gefühl, ihr Potential schon ausgeschöpft zu haben.

- Anzeige -

Künstlerische Entfaltung

"Ich denke, es gibt noch viel an mir zu entdecken", sinnierte die talentierte Sängerin und Schauspielerin ('Spring Breakers') im Interview mit 'Variety'. Ihren Durchbruch schaffte die Ex von Justin Bieber (21, 'Sorry') noch als Kind in der TV-Serie 'Die Zauberer vom Waverly Place', in den vergangen Jahren probierte sie sich auch als Musikerin aus und brachte im Oktober 2015 ihr aktuelles Album 'Revival' auf den Markt. Während sie das Gefühl hat, als Sängerin dank dieser Platte einen riesigen Schritt weitergekommen zu sein, möchte sie sich als Schauspielerin noch mehr ausleben.

"Ich habe in Sachen Schauspielerei noch nicht einmal an der Oberfläche von dem, wozu ich fähig bin, gekratzt. Ich hoffe, dass ich weiter wachsen und besser werden kann."

Wer nun allerdings darauf hofft, dass Sel aus lauter Übereifer einen Film nach dem anderen drehen wird, der irrt: Sie wird die Musik nicht aufgeben. "Ich weiß, dass das [mit der Schauspielerei] Zeit brauchen wird - vor allem, wenn Musik mir weiterhin soviel bedeutet", lächelte sie.

Trotzdem aber beehrt Selena Gomez die Leinwand immer mal wieder; ab dem 5. Mai ist sie beispielsweise neben Seth Rogen (33) und Zac Efron (28) in 'Bad Neighbors 2' im Kino zu sehen.

Cover Media

— ANZEIGE —