Selena Gomez: Liebes-Ratschläge für Kendall Jenner

Selena Gomez
Selena Gomez © Cover Media

Guter Rat ist nicht teuer, wenn man Selena Gomez (21) hat.

- Anzeige -

So läuft der Hase

Die Chartstürmerin ('Slow Down') gibt ihrer Freundin Kendall Jenner (18, 'Keeping Up with the Kardashians') gute Tipps, wie sie mit One-Direction-Schnuckel Harry Styles (20, 'Best Song Ever') umzugehen hat. Styles und Jenner führen seit einigen Monaten eine On/Off-Beziehung und sind derzeit getrennt. Gerüchten zufolge will der Mädchenschwarm seine Ex aber zurück.

Gomez ist quasi Expertin, wenn es um Styles geht: Ihre Freundin Taylor Swift (24, 'You Belong With Me') datete den Musiker früher, sodass Gomez einige Tipps für Jenner hat. Und so wurden die Showbiz-Mädels am 21. März beim Mittagessen im Promi-Hotspot 'Joan's on Third' in Los Angeles gesichtet - Männer waren dabei anscheinend Gesprächsthema Nummer eins. "Kendall lehnt sich wegen ihrer Trennung von Harry für Unterstützung an Selena", verriet ein Insider gegenüber 'Hollywood Life'. Das It-Girl habe sich aus einem guten Grund für die Sängerin als Beistand entschieden. "Sie hat sich an Selena gewandt, weil sie immer bewundert hat, wie sie mit der sehr öffentlichen Achterbahn-Beziehung mit Justin [Bieber] umgegangen ist. Selena ist wie eine große Schwester für sie."

Obwohl die Ladys gut befreundet sind, gibt es keinen Hinweis, dass die brünette Schönheit in der TV-Show ihrer Freundin 'Keeping Up With the Kardashians' erscheinen wird. Stattdessen sollen sich die beiden gegenseitig bei emotionalen Problemen unterstützen, was komplizierte Beziehungen betrifft. "Selena wurde nicht gefragt, bei 'Keeping Up with the Kardashians' mitzumachen", enthüllte der Insider. "Ihr Mittags-Date mit Kendall hatte nichts mit der Sendung zu tun und es ging nur um Jungs."

Dabei hatte Gomez selbst in der Vergangenheit nicht so viel Glück mit Männern, da ihre Beziehung mit Popstar Justin Bieber (20, 'Boyfriend') ein absolutes Hin und Her ist. Nun soll das Paar vergangenen Monat in Texas wieder zueinander gefunden haben. "Selena ist Justins Reizen erlegen und die beiden wurden wieder unzertrennlich", sagte ein Alleswisser gegenüber dem britischen 'Star'-Magazin. Doch mit der neuentfachten Beziehung seien nicht alle glücklich. "Selbst wenn sie nicht zusammen sind, schreiben und rufen sie sich an, aber Selenas Freunde waren mit ihren Gedanken und Meinungen brutal ehrlich." Das heißt konkret: "Sie haben ihr gesagt, dass sie denken, sie soll sich von Justin fern halten - sie denken alle, dass er schlecht für sie ist."

Ob Selena Gomez auf die Liebes-Ratschläge ihrer Freunde hört - oder verteilt sie dann doch lieber selbst welche?

© Cover Media

— ANZEIGE —