Selena Gomez: Inspiriert von Taylor Swift

Selena Gomez: Inspiriert von Taylor Swift
Selena Gomez © Cover Media

Selena Gomez (23) kann sich auf Taylor Swift (25) verlassen.

- Anzeige -

Gute Freundin

Seit acht Jahren sind die beiden Sängerinnen mittlerweile gute Freundinnen und für Selena ('Slow Down') ist Taylor ('Blank Space') eine der wichtigsten Motivationsquellen ihrer Karriere. "Taylor inspiriert mich einfach unglaublich. Sie gehört zu den Menschen, die mich am meisten unterstützen. Ich denke nicht, dass viele das wissen. Sie wollte schon immer, dass ich herausfinde, was mich von den anderen unterscheidet und hat ihre Meinung nie zu stark forciert. Sie hat mir einfach gesagt, was sie denkt und was ich ihrer Meinung nach tun soll und ich kenne sie seit acht Jahren!", berichtete Selena im Interview auf '103 Radio Manchester'.

Bekannt wurde Selena mit ihrer Rolle in der Disney-Channel-Serie 'Die Zauberer vom Waverly Place', mittlerweile ist sie auch als Sängerin mindestens ebenso erfolgreich. Mit ihrer Performance von 'The Heart Wants What It Wants' bei den American Music Awards im vergangenen Jahr rührte die hübsche Brünette ihre Freundin Taylor sogar zu Tränen. "Da haben wir schon immer auf einer Wellenlänge gelegen und als ich bei den AMAs 'The Heart Wants What It Wants' sang, schluchzte sie im Backstage und sagte hinterher 'Ich bin so stolz auf dich. Das ist genau das, was ich schon immer wollte, was die Leute von dir sehen.' Sie ist einfach unglaublich", schwärmte Selena weiter.

Für Taylor spielen Selena und ihre anderen Freundinnen ebenso eine große Rolle in ihrem Leben: "Meine Freunde sind für mich das Allerwichtigste. Sie sind so witzig, sie kennen mich und mögen mich so, wie ich bin", erklärte Taylor Swift.

Cover Media

— ANZEIGE —