Selena Gomez: Guck mal, Justin!

Selena Gomez
Selena Gomez © Cover Media

Selena Gomez (22) und Orlando Bloom (37) wollen scheinbar nicht dazu stehen, sich zu treffen.

- Anzeige -

Undercover mit Orlando!

Den beiden Stars wird schon länger eine Affäre nachgesagt - seit diesem Sommer immer dann, wenn Selena ('Rudderless') mal wieder von ihrem Dauer-(Ex-)Freund Justin Bieber (20, 'Beauty and a Beat') getrennt ist. Wie momentan, und so überraschte es eigentlich niemanden, als Paparazzi Sel und Orlando ('Fluch der Karibik') gestern [20. Oktober] gemeinsam am Flughafen von Los Angeles erwischten. Das Lustige war laut 'dailymail.co.uk' allerdings: Während Selena mit einem schüchternen Lächeln mit Alfredo Flores - Biebers bestem Freund! - durch die Halle schritt, schlich Orlando bemüht unauffällig hinter ihr her, sein Gesicht unter einem großen Hut versteckt.

Es scheint, als genieße Selena ihr erneutes Liebesaus mit Justin in vollen Zügen. Dumm nur, dass sie das mit einem der Erzfeinde ihres Ex tut. Justin und Orlando können sich nämlich auf den Tod nicht ausstehen und gerieten im Juli auf Ibiza heftig aneinander: Jus soll seinen Rivalen "Bi*ch" genannt haben, woraufhin Orlando zuschlug. Der Streit war angeblich entbrannt, weil sich Justin Bieber auf einer Party mit Orlandos Ex Miranda Kerr (31) amüsiert hat. Ein weiterer Streitpunkt zwischen den beiden Herren ist selbstredend auch Selena Gomez. Die zog sich nach dem Hype um die Schlägerei total zurück, bevor sie dann mit Bieber ein erneutes Liebescomeback feierte - das inzwischen wie schon gesagt wieder gescheitert ist.

Es bleibt abzuwarten, ob Selena Gomez und Orlando Bloom irgendwann den Schritt an die Öffentlichkeit wagen, ihre PR-Sprecher waren jedenfalls bisher zu keinem Statement zu erreichen.

Cover Media

— ANZEIGE —