Selena Gomez "glücklich" auf dem Konzert ihres Exfreundes Justin Bieber

Selena Gomez besucht Konzert von Justin Bieber
Selena Gomez © Cover Media

Selena Gomez (23) besuchte am Mittwoch [23. März] ein Konzert ihres Exfreundes Justin Bieber (22).

- Anzeige -

Was hat das zu bedeuten?

Die Sängerin ('Same Old Love') war von 2010 bis 2014 mit dem Teenieschwarm ('Sorry') zusammen, immer wieder machten danach Gerüchte um ein Liebes-Comeback die Runde. Erst am vergangenen Wochenende postete Justin ein altes Foto, auf dem die beiden küssend zu sehen sind, auf Instagram. Kommen sich die Jungstars etwa wieder näher?

Fans sind sich sicher, schließlich war Selena im Publikum von Justins drittem Los-Angeles-Konzert im Rahmen seiner 'Purpose'-Tour. "Folgende Stars wurden bei Justin Biebers dritter Show gesichtet: Selena Gomez, Kim Kardashian, Kanye West, Tori Kelly, Kendall Jenner, Kourtney Kardashian", hieß es auf dem offiziellen Twitter-Account des Staples Center, wo der Auftritt stattfand.

Ein Besucher konnte Selenas Erscheinen gegenüber 'Entertainment Tonight' bestätigen. Sie habe "umwerfend und glücklich" ausgesehen, so der Bieber-Fan.

Justin scheint schon seit längerer Zeit auf eine Liebes-Reunion mit Selena zu hoffen. Im November verriet er zu Gast bei Talkshow-Queen Ellen DeGeneres (58) auf deren Frage, ob sie denn irgendwann wieder ein Paar sein könnten:

"Wir haben eine lange, gemeinsame Geschichte und ich bin sicher, dass es möglicherweise passieren könnte. Wir sind beide gerade mit unserer eigenen Geschichte beschäftigt und finden heraus, wer wir eigentlich sind. Ich denke, wenn wir das einmal getan haben, dann könnten wir wieder zusammenkommen und würden ein großartiges Duo abgeben. Oder aber sie findet jemanden, der toll ist, und ich finde jemanden, der toll ist. Ich möchte einfach, dass sie glücklich ist."

Cover Media

Selena Gomez entflieht dem Trubel
Selena Gomez entflieht dem Trubel Ganz weit weg 00:00:50
00:00 | 00:00:50
— ANZEIGE —