Selena Gomez crasht Justins' Konzert

Selena Gomez crasht Justins' Konzert
In Los Angeles hatte Justin Bieber eine ganz besondere Zuschauerin: Ex-Freundin Selena Gomez © [M] KGC-03/starmaxinc.com/ImageCollect / Helga Esteb/Shutterstock.com

Dieser Punkt geht an Justin Bieber (22, "Sorry"): Popsternchen Selena Gomez (23, "Hands to myself" wurde von Fans am 23. März auf einem Bieber-Konzert im Staples Center in Los Angeles gesichtet. Auch Kanye West und die Kardashian-Schwestern besuchten bereits Gigs der "Purpose World Tour", doch Selenas' Besuch ist definitiv am spannendsten. Die Fans munkeln: Gibt es wieder Hoffnung für Team "Jelena"?

- Anzeige -

Im Bieber-Fieber

Immer wieder postete Justin romantische Throwback-Fotos von Ex Selena - das letzte Knutsch-Bild erst vor wenigen Tagen - und Songs wie "What Do You Mean" erzählen von der verflossenen Liebe. Selena hingegen schien über den Sänger hinweg zu sein; sie habe endgültig genug, hieß es. Was genau der überraschende Konzert-Besuch zu bedeuten hat und ob man tatsächlich auf eine Wiedervereinigung des einstigen Traumpaares hoffen darf, bleibt vorerst ungelüftet. Aber: It's never too late to say sorry, oder Justin?

spot on news

Selena Gomez entflieht dem Trubel
Selena Gomez entflieht dem Trubel Ganz weit weg 00:00:50
00:00 | 00:00:50
— ANZEIGE —