Sebastian Vettel zeigt seine große Liebe

Sebastian Vettel zeigt seine große Liebe
Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel zeigte sich zum ersten Mal mit seiner Freundin Hanna Prater in der Öffentlichkeit. © dpa, Prakash Singh - Pool

Erster gemeinsamer Auftritt in der Öffentlichkeit

Sie sind seit vielen Jahren ein Paar, doch erst jetzt zeigte sich Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel (24) zum ersten Mal mit seiner Freundin Hanna Prater in der Öffentlichkeit. Die Halb-Engländerin begleitete ihn bei der Formel-1-Gala im indischen Neu-Delhi. Dort nahm Vettel seinen WM-Pokal entgegen, doch viele Augen richteten sich auf die Frau an seiner Seite, die der breiten Öffentlichkeit trotz der langen Beziehung zu Vettel bisher nicht bekannt war.

- Anzeige -

Über die Liebes-Verbindung hatte der Red-Bull-Pilot stets das Mäntelchen des Schweigens gehüllt. Zwar begleitete Prater ihren Freund bereits 2006 in Monza ins Fahrerlager, doch danach hielt sich die Blondine von den Kameras fern, wie die 'Bunte' berichtet – bis jetzt. Kennengelernt hatten sich die beiden bereits zu Schulzeiten. Beide sollen dasselbe Gymnasium besucht haben.

(Bildquelle: dpa)

— ANZEIGE —