Sean Penn genießt die Gesellschaft von Madonna

Sean Penn genießt die Gesellschaft von Madonna
Sean Penn © Cover Media

Sean Penn (55) und Madonna (57) genießen ihre Wiedervereinigung.

- Anzeige -

Klappt es diesmal?

Die beiden Stars waren vier Jahre lang verheiratet, trennten sich aber 1989. Seitdem hatten sie neue Beziehungen, sind momentan aber beide Single. Nachdem der Schauspieler ('Milk') bei einem Konzert von Madonna ('Living For Love') begeistert im Publikum entdeckt wurde, heißt es, dass sie sich wieder näherkommen.

“Dieser Neuanfang bringt ihnen große Freude”, verriet ein Freund der beiden im Interview mit dem britischen Magazin ‘Grazia’. “Ihre Ehe endete zwar vor vielen Jahren, die Verbindung zwischen ihnen ist aber so stark wie immer. Sean war schon immer eine sehr wichtige Person in Madonnas Leben. Er war ihre erste große Liebe. Nun sind sie beide Single und unterstützen einander, genau wie damals. Es ist sehr aufregend und sie möchten sehen, wo es hinführt.”

Madonna heiratete nach ihrer Trennung von Sean Penn erneut, 2008 zerbrach jedoch ihre Ehe zu Guy Ritchie (47). Auch für Sean ging das Leben weiter. Von 1996 bis 2010 war er mit Robin Wright (49, ‘House of Cards’) zusammen. Trotz seiner engen Freundschaft mit Madonna, hat Sean laut einem Insider weiterhin an Robin Interesse.

“Sean und Robin reden täglich miteinander”, erklärte ein Insider im Interview mit ‘Radar’. “Ihnen wurde das Herz gebrochen und sie wollen einander unterstützen. Es ist ziemlich offensichtlich, dass er sie zurückgewinnen möchte.”

Cover Media

— ANZEIGE —