Scorpions MTV Unplugged: Jetzt in der limitierten Tour-Edition

Scorpions unplugged
Lässt Fan-Herzen höher schlagen: Die limitierte 'MTV Unplugged Tour Edition'. Ab sofort erhältlich.

Die Scorpions rocken unplugged

Es ist ein weiteres Highlight im Repertoire einer außergewöhnlichen Band: Die Scorpions spielen "MTV Unplugged". Am 11. und 12. September 2013 gaben Klaus Meine, Rudolf Schenker, Matthias Jabs, Pawel Maciwoda und James Kottak zwei grandiose Akustik-Sets unter dem Nachthimmel von Athen. Gute Nachrichten für alle, die nicht hautnah dabei sein konnten: „MTV Unplugged“ von den Scorpions ist nicht nur als Doppel-CD, DVD, Bluray erschienen, sondern ab sofort auch als "MTV Unplugged Tour Edition" im Hardcover Buch erhältlich. Ein echter Leckerbisse für alle Fans. In der Box enthalten sind 2 CDs mit dem Live-Konzertmitschnitt, DVD des Konzerts inkl. 40-minütigem Making Of und eine Bonus-CD mit zehn unveröffentlichten Studio Edits im MTV Unplugged Stil.

- Anzeige -

"Als die Idee eines Unplugged-Konzerts an uns herangetragen wurde, haben wir sofort an Griechenland gedacht", erinnert sich Klaus Meine. Und Matthias Jabs ergänzt: "Wir haben großartige Fans in aller Welt, aber die eingefleischtesten Fans kommen aus Griechenland."

Schon vor etwas mehr als zehn Jahren hatten die Scorpions einige Akustik-Sets gegeben und unter dem Titel "Acoustica" veröffentlicht. Das jetzige Programm mit insgesamt zwei Dutzend Songs ist jedoch nahezu komplett anders. Da sind vor allem zunächst die brandneuen Songs der Band, die allesamt ihre Feuertaufe bestehen und auf Anhieb begeistern. Dabei präsentieren Klaus Meine, Rudolf Schenker und Matthias Jabs jeweils einen Song unter ihrer Federführung. Für die Ballade „Love Is The Answer“ übernimmt Rudolf Schenker den Leadgesang. Klaus Meine überrascht mit der Weltpremiere von „Follow Your Heart“, einer weiteren hitträchtigen Powerballade in spe und von Gitarrist Matthias Jabs gibt's mit „Delicate Dance“ eine Mischung aus psychedelischen Glamour und Boogie-Folk. Den Auftakt des Konzertes bildet der im cajun style arrangierte Song „Sting In The Tail“, Titelsong des gleichnamigen Albums aus dem Jahr 2010, mit dem die Scorpions den klingenden Beweis anführen, wie tief ihre Songs im Rock 'n' Roll und Blues, dem wahren Torf und Humus des Hardrock, verwurzelt sind.

Ein einzigartiges Event mit vielen Gaststars

Die limitierte MTV Unplugged Tour Edition ist ein echter Leckerbissen für Fans
Ein Leckerbissen für alle Fans: Die limitierte MTV Unplugged Tour Edition im Hardcover Buch. Enthält 2 CDs mit dem Live-Konzertmitschnitt, DVD des Konzerts inkl. 40-minütigem Making Of und eine Bonus-CD mit 10 unveröffentlichten Studio Edits im MTV Unplugged Stil. © Sony Music

Neben zahlreichen Musikerin, einem achtköpfigen griechischen Streicherinnenensemble, haben die Scorpions auch noch einige Gastsänger eingeladen. Eine himmlische Performance bringen Klaus Meine und die in Hamburg lebende Cäthe mit ihrer Interpretation von „In Trance“ auf die Bühne. Bei dem vom Publikum frenetisch gefeierten „Rock You Like A Hurricane”, einem der populärsten Rocksongs der Scorpions überhaupt, gibt sich Johannes Strate von Revolverheld die Ehre als Gastsänger im Battle mit Klaus Meine – und bei dem ultimativen Welthit „Wind Of Change” ist es kein Geringer als Morten Harket, der bei dieser Zugabe im wahrsten Sinne des Wortes für ein ganz besonderes Aha-Erlebnis sorgt.

Bei der emotionalen Wucht dieses Unplugged-Marathons fällt es schwer, einzelne Highlights hervorzuheben, doch lässt sich mit Gewissheit behaupten, dass dieser musikalische Sturm durch die eigene Geschichte den Scorpions offensichtlich sehr viel Spaß gemacht hat – und weder Rocksongs noch Powerballaden in ihren Akustikversionen an Format und Klasse verlieren. Die Melodien sind eben von zeitloser kompositorischer Strahlkraft und die Performance-Qualitäten der Scorpions demonstrieren immer wieder, dass ihnen die Götter gut gesonnen sind – in diesem Falle wohl besonders die griechischen.

— ANZEIGE —