Schwere Vorwürfe gegen Selena Gomez: Hat sie Justin Bieber mit Zayn Malik betrogen?

Justin Bieber: Betrog Selena ihn mit Zayn Malik?
Justin Bieber © Cover Media

Justin Bieber (22) steht weiterhin mit seiner Exfreundin Selena Gomez (24) auf Kriegsfuß.

- Anzeige -

Schwere Vorwürfe

Der kanadische Sänger ('Baby') und die Hollywood-Beauty ('Bad Neighbors 2') trennten sich zwar bereits vor einer ganzen Weile, am Streiten sind sie aber noch bis heute. Über soziale Medien lieferte sich das einstige Liebespaar am Wochenende angeblich ein Wortgefecht, das auch eine angebliche Affäre zwischen Selena und dem ehemaligen One-Direction-Mitglied Zayn Malik (23, 'What Makes You Beautiful') zutage brachte.

Die jüngste Zwist entfachte, weil Justin drohte seinen Instagram-Account privat zu machen, nachdem Fans dort negative Worte über seine neue Flamme Sofia Richie fallen ließen. Selena schien das zu stören, sie schrieb daraufhin: "Wenn du die Hater nicht aushältst, dann hör auf, Fotos von deiner Freundin zu posten. Es sollte etwas Besonderes sein, nur zwischen euch beiden. Sei nicht sauer auf deine Fans - sie lieben dich."

Die schöne Schauspielerin und Sängerin überlegte es sich dann schnell jedoch anders und löschte die Nachricht, Justin hatte diese allerdings bereits gesehen. "Lustig, dass Menschen, die mich früher benutzt haben, um Aufmerksamkeit zu bekommen, immer noch mit dem Finger auf mich zeigen", konterte er.

Am Montag [15. August] kam es schließlich zum großen Showdown. Selena antwortete mit den Worten: "Lustig, dass die Menschen, die mehrmals fremdgegangen sind, mit dem Finger auf die zeigen, die nachsichtig sind und ihn unterstützen. Kein Wunder, dass die Fans sauer sind."

Sichtlich zornig feuerte der Popstar zurück: "Ich bin fremdgegangen... Meinst du, ich habe das mit dir und Zayn vergessen?"

Inzwischen wurden die hitzigen Online-Nachrichten wieder gelöscht, die Justin Bieber und Selena Gomez austauschten - was wohl an ihnen dran ist?

Cover Media

— ANZEIGE —