Schwangere Hilary Duff liebt enge Kleider

Hilary Duff steht auf enge Klamotten in der Schwangerschaft.
Schwangere Hilary Duff liebt enge Kleider. © Suntzulynn for LE / Splash News

Aber dieses ist eindeutig ZU eng

Erst im August verriet Hilary Duff stolz, dass sie schwanger sei und ihr erstes Baby im Frühjahr zur Welt kommen solle. Jetzt erzählte die werdende Mama, dass sie es liebe, enge Sachen anzuziehen – jetzt, wo man den Bauch langsam gut sehen könne: „Am Anfang der Schwangerschaft dachte ich, dass ich einfach nur weitere Klamotten tragen werde. Man ist ja nicht gleich auf den ersten Blick schwanger, nur einfach etwas dicker“, erzählt sie der amerikanischen Zeitschrift 'Us weekly‘. „Jetzt, wo man es mehr sieht, denke ich, dass es schöner ist engere Sachen anzuziehen. Aber es ist schon eine Herausforderung etwas Passendes zu finden“, verrät sie weiter.

- Anzeige -
Schwangere Hilary Duff liebt enge Kleider
© Suntzulynn for LE / Splash News

Und dieser Herausforderung hat sie sich für die Präsentation von 'The Beauty Book For Brain Cancer‘ in Hollywood ganz offensichtlich gestellt. Hilary erschien in einem giftgrünen engen Paillettenkleid auf dem Roten Teppich. Definitiv ein Hingucker...

In der Show von Talklady Ellen DeGeneres verriet Hilary Duff übrigens auch, dass sie und Ehemann Mike Comrie einen Jungen erwarten.

Foto: Splash

— ANZEIGE —