Schwanger wegen eines Bäuchleins? Lasst Jennifer Aniston doch endlich in Ruhe!

von
Die ewigen Babygerüchte um Jennifer Aniston: Lasst sie endlich in Ruhe!
Jennifer Aniston und die ewigen Schwangerschaftsfgerüchte © Getty Images, Christopher Polk

Jennifer Aniston und die ewigen Schwangerschaftsgerüchte

Jennifer Aniston ist mal wieder schwanger - zumindest berichten das die Medien. Paparazzi-Bilder, die von ihr und ihrem Mann Justin Theroux am Strand veröffentlicht wurden, zeigen die Schauspielerin in einem knappen Bikini und einem kleinen Bauchansatz. Gefundenes Fressen für die Klatschblätter. "Ein Wunder! Jennifer Aniston ist mit 47 endlich schwanger!", berichtet die US-Ausgabe der 'InTouch' sofort auf ihrer Titel-Seite - und alle anderen Magazine springen wie die Lemminge mit auf den Zug ...

- Anzeige -

"Jennifer Aniston erwartet ihr erstes Kind" oder "Wenn das mal kein Babybauch ist", lauten die Schlagzeilen übereinstimmend. Das heißt also, eine Frau darf keinen Bauch haben, OHNE gleich schwanger zu sein? Wow... Also, wenn es danach geht, müsste ich dauerschwanger sein. Schon seit Ewigkeiten muss sich der Hollywood-Star mit Babygerüchten herumschlagen. Und selbst mit 47 Jahren, wo die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft verschwindend gering ist, bleibt der ehemalige 'Friends'-Star von solchen Meldungen nicht verschont.

Schwanger wegen eines Bäuchleins? Lasst Jennifer Aniston doch endlich in Ruhe!
Jennifer Aniston: Immer wieder gibt es Schlagzeilen zu einer angeblichen Schwangerschaft

Wünschen würde man Jennifer Aniston ein Kind, keine Frage. Aber darum geht es den Klatschblättern gar nicht. Nein, sie wollen uns damit sagen: Eine Frau, vor allem, wenn sie in der Öffentlichkeit steht, darf es sich einfach nicht erlauben, ein paar Kilo zuzunehmen. Wagt sie es doch, muss sie schwanger sein.

"Natürlich nervt mich diese Frage", sagte die Schauspielerin noch vor Kurzem in einem Interview. "Wenn all die Geschichten stimmen würden, in denen ich schwanger bin, dann hätte ich jetzt schon meine eigene kleine Armee." Dennoch hat sich die 47-Jährige nun zu den absurden Gerüchten zu Wort gemeldet. "Sie ist nicht schwanger", teilte ihr Sprecher gegenüber 'Entertainment Tonight' mit. "Sie hat sich nur ein großes Mittagessen gegönnt und sich auf dem Privatgrundstück unbeobachtet gefühlt."

Jennifer Aniston hat also einfach nur etwas gegessen. Damit konnte nun wirklich niemand rechnen!

— ANZEIGE —