Schönheitswahn: Benutzt die 19-jährige Miley Cyrus bereits Botox?

Schönheitswahn: Benutzt die 19-jährige Miley Cyrus bereits Botox?
© Splash News

'Hannah Montana'-Star mit starrer Miene

Ist bei Schauspielerin Miley Cyrus etwa Botox im Spiel? Selbst wenn sie die Augenbrauen weit hochzieht, sind keine Fältchen zu sehen. Mit gerade einmal 19 Jahren ist der 'Hannah Montana'-Star offenbar dem Schönheitswahn in Hollywood erlegen. Dieser Überzeugung ist zumindest der stellvertretende Chefredakteur der 'InTouch' Tom Nollau.

- Anzeige -

"Miley Cyrus war früher ein Kinderstar. Jetzt hat sie nichts mehr, was funktioniert, ihre Filmkarriere stockt", sagt Nollau. "Deswegen überlegt sie sich: 'Was kann ich machen, um wieder ins Gespräch zu kommen und mir ein bisschen mehr Selbstbewusstsein anzuschaffen?' Dann legt sie sich unters Messer, lässt sich die Lippen aufspritzen und sogar botoxen, um dem Idealbild zu entsprechen."

Miley Cyrus: Botox mit 19 Jahren?
Miley Cyrus: Botox mit 19 Jahren? Angst vorm Älterwerden 00:01:51
00:00 | 00:01:51

Der Trend zu Schönheits-OPs ist in Hollywood nicht neu, doch immer mehr junge Stars wie Lindsay Lohan oder Megan Fox haben angeblich an sich herumschnippeln lassen, um perfekt auszusehen. Es lässt sich darüber streiten, ob Miley Cyrus das wirklich gelungen ist. Manchmal ist eben doch weniger mehr...

(Foto: splashnews)

— ANZEIGE —