Schock! Sabia Boulahrouz hat ihr Baby verloren

Schock! Sabia Boulahrouz hat ihr Baby verloren
Schock für Sabia: Sie hat ihr Baby verloren © ddp images

Schocknachricht von Sabia Boulahrouz! Die 37-Jährige hat laut ihrer Model-Agentur ihr Baby verloren. Das berichtet die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf eine Mitteilung der "Mega Model Agency" vom Dienstag. Darin heißt es, die Ex-Freundin von Fußballprofi Rafael van der Vaart habe im sechsten Monat eine Fehlgeburt erlitten. Demnach sei das Baby in der Nacht auf Sonntag (13. Dezember) "still geboren" worden.

- Anzeige -

Fehlgeburt im sechsten Monat

Das Model war seit 2013 mit van der Vaart zusammen. Im August hatte Boulahrouz jedoch die Trennung vom Fußball-Star bestätigt. Das Ex-Paar musste bereits im Dezember vor zwei Jahren eine Fehlgeburt verkraften. Damals verlor Sabia ihr Baby im fünften Schwangerschaftsmonat.

spot on news

— ANZEIGE —